Corona Verordnung

Infos zur neuen Verordnung 162 - gültig ab 11.04.2021

11.04.2021

Mit der neuen Verordnung 162 gibt es ab dem 11.04.2021 für den Bogensport regionale Veränderungen.

Siehe ÖBSV 

 Sportstätten im Freien dürfen von ALLEN BogenschützInnen zum Zweck der Ausübung des Bogensports betreten werden, unter Einhaltung der allgemeinen Schutzmaßnahmen (§1 Abs. 1 Z 5 ) sowie der Hausordnung des Parcours-/Platzbetreibers. Der Abstand von 2m muss auch im Freien eingehalten werden (darf kurzfristig unterschritten werden), ansonsten ist das Tragen einer FFP2-Maske notwendig.